Scarabus ist ein Islay Single Malt, der etwas mystisches an sich hat: Mit dem Slogan „Nur wer sucht, wird finden“ und den versteckten und mehrdeutigen Symbolen und Botschaften auf dem Etikett, spricht er all jene an, die immer wieder auf der Suche nach etwas Neuem sind, ein Auge fürs Detail haben und Whisky neu entdecken möchten. Passend dazu wurde auch der Name gewählt: Scarabus.
Der ungewöhnliche Name stammt aus dem Altnordischen, geht auf das 13. Jahrhundert zurück und lässt sich am besten mit „felsiger Ort“ übersetzen. Der Name ist bereits seit Jahrhunderten mit Islay verbunden: Anfang des 19. Jahrhunderts gab es auf Islay eine farm distillery mit dem Namen Scarrabus, die von 1817 bis 1818 dort Whisky herstellte. Wenig ist bis heute über die Brennerei bekannt, vermutlich lag sie im Norden Islays in der Nähe der heutigen Scarrabus-Farm.

“Islay is a mysterious island, offering us rare gifts from nature. Here, at the heart of the island, our unique form of alchemy fuses craft and cask with time, sea and air.”

Scarabus
- only those who seek shall find -

Herkunft/Region:
Single Malt aus der legendären Region Islay

Abfüller: 
Abfüllung durch den Independent Bottler Hunter Laing & Co Ltd.

Charakter:
stark getorft

Besonderheiten:
Ohne Farbstoff; Ohne Kältefiltrierung


Scarabus – mehr als ein Islay Single Malt Scotch Whisky

Legenden besagen, dass die Natur auf der schottischen Insel Islay so manches Geschenk bereithält. Gemeint ist jene ganz besondere Alchemie, die aus dem Lauf der Zeit, dem richtigen Fass und dem Meer samt seiner salzigen Brise entstanden ist. Ergänzt durch Handwerk vom Feinsten ist ein Whisky für Feingeister kreiert worden, die über Liebe zum Detail verfügen und gerne Neues entdecken: Scarabus.

Mutig und ehrlich, was seinen Ursprung betrifft, aber auch ein bisschen geheimnisvoll ist dieser Whisky – seine Magie entschlüsseln können all jene, die sich den zu erwartenden Sinnesreizen gespannt und dennoch geduldig nähern. Die Belohnung lässt nicht lange auf sich warten: In einem Scarabus ist in der Tat all das eingefangen und aufbereitet, was die wunderbare und ursprüngliche Natur Islays zu bieten hat.

“Islay peat smoke and sea salt on the nose, followed by warming leather notes and a wonderful vanilla sweetness in the mouth, leading to a rich, lingering finish.”

Scarabus, der Sunshine Recorder und John Francis Campbell

Scarabus: Abgefüllt von Hunter Laing

Das Familienunternehmen Hunter Laing ist als unabhängiger Abfüller und Whiskyblender tätig. Die Laing-Familie ist bereits seit mehr als drei Generationen im Scotch-Whisky-Geschäft tätig. Bei seiner Arbeit wird Gründer Stewart Hunter Laing inzwischen von seinen Söhnen Scott und Andrew unterstützt, die ebenfalls ein großes Wissen aus dem Whisky-Bereich mitbringen. Durch die langjährige Tätigkeit im Whisky-Geschäft hat das Unternehmen Hunter Laing sehr gute Beziehungen zu den besten schottischen Brennereien. Als unabhängiger Abfüller füllt Hunter Laing hochwertige Single Malt Whiskys unter eigener Marke ab. Das Unternehmen zeichnet sich durch die hohe Vielfalt, Varianz und herausragende Qualität aus.

 

Mehr zu Hunter Laing erfahren

Erhalten Sie Ihr HAWE-Telegramm
Und sichern Sie sich immer die neuesten Angebote

Sie sind Wiederverkäufer und interessieren sich für unsere Produkte?
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie verpassen keine Neuigkeiten mehr. In unserem Telegramm informieren wir Sie regelmäßig über unsere Produkte. Per E-Mail erhalten Sie die neuesten Angebote inkl. Bestelllisten. Zusätzlich können Sie sich auch für unsere gedruckten Offerten anmelden, wie unser Magazin Wine & Spirits oder unseren Katalog.

Jetzt abonnieren

Jetzt weitere Exklusiv-Marken entdecken