Logo Dudognon

Herkunft/Region:
Grande Champagne, Frankreich          

Geschichte/Tradition:
Gründung des Guts: 1852

Familienunternehmen:
Familie Maison Dudognon produziert seit 1776 Cognac

Auszeichungen:
Mehrfach ausgezeichnet

Besonderheiten:
Jede Traubensorte wird separat destilliert; Reifung für mindestens acht Jahre in Eichenfässern

Im Südwesten Frankreich liegt das Dörfchen Lignières-Sonneville – in einer Region mitten im Herzen der Grand Champagne. Hier gibt es wertvolle Kalksteinböden und Rebstöcke, soweit das Auge reicht. Kein Wunder also, dass in dieser Gegend mehr als 13.000 Hektar von Weinbergen bedeckt sind.
Im Jahr  1852 – eine Zeit, in der Napoleon III. La Grande Nation regierte – erwarb die Familie Dudognon das Gut in der Grande Champagne. Knapp 600 Menschen leben in der kleinen Gemeinde und es könnte gut sein, dass man sie auf der Landkarte schlichtweg übersieht. Was schade wäre: Hier stellt die Familie Dudognon mit viel Liebe zum Detail und Fingerspitzengefühl ihre exzellenten Cognacs her – Raritäten, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind.

Was macht den Cognac aus dem Hause Dudognon besonders?

  • Jede Rebsorte wird separat destilliert, und der Prozess muss 24 Stunden am Tag kontrolliert werden.
  • Bei der Destillation wird auf traditionellen Methoden gesetzt und Holz und Kohle verwendet.
  • Jeder Cognac reift mindestens acht Jahre in Eichenfässern aus Limousin.
  • Das Reduktionsverfahren nimmt mehrere Jahre in Anspruch – neben der natürlichen Reduktion wird zusätzlich eine Reduktion mit älteren schwächeren Bränden durchgeführt.

 

Ein Dudognon hinterlässt bleibende Eindrücke

Die Dudognons setzen bei der Herstellung auf Tradition und ein seit Jahrhunderten bewährtes Destillationsverfahren, dessen Anwendung von Generation zu Generation  weitergegeben wurde. Zur Erzeugung des Cognacs werden ausschließlich Weine aus eigenem biologischem Anbau verwendet.

Das Destillat reift in luftgetrockneten Eichenholzfässern aus der benachbarten Provinz Limousin und die wunderbar goldene Farbe des Cognacs zeugt davon, wie lange er sich in kühlen Kellern ungestört entwickeln durfte. Diese Zeit trägt das ihre dazu bei und vertieft Geschmack und Bukett, was sich schließlich zu harmonisch ausbalancierten Cognacs einzigartiger Güte vollendet. Eine fruchtig-natürliche Süße und ein langer Nachklang machen den Genuss perfekt.

Ein Dudognon ist in verschiedenen Qualitätsstufen erhältlich. Angefangen beim frischen „Selection“ und dem etwa 10-jährigen „V.S.O.P“ über weitere Altersstufen hinweg bis hin zum „Héritage“ als Assemblage aus mindestens 40-jährigen und älteren Bränden.


Die Geschichte eines Dudognons

Eaux de Vie bedeutet nichts Geringeres als Wasser des Lebens. Die Franzosen bezeichnen damit jene sehr alten, voll aromatischen und konzentrierten Brände, mit denen man auch im Hause Dudognon Cognacs verfeinert. Die Rebsorten werden getrennt gelesen – ein Garant für sehr aromareiche Produkte.

Bei der Destillation kommen noch Holz und Kohle zum Einsatz. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem so genannten Reduktionsverfahren, ein jahrelanger Prozess, bei dem die Originalstärke des Cognacs auf Trinkstärke reduziert wird. Neben der natürlichen Verminderung des Alkoholgehalts, die 1,5 bis 2% pro Jahr ausmacht, kommen hier zusätzlich „Les petites Eaux“, ältere schwachgradige Brände, bei denen sich der Alkoholgehalt im Laufe der Zeit auf natürliche Weise vermindert hat, zum Einsatz.

Cognacs von Dudognon werden weder filtriert noch einer Kältebehandlung unterzogen, auch nach zusätzlichen Inhaltsstoffen sucht man hier

Erhalten Sie Ihr HAWE-Telegramm
Und sichern Sie sich immer die neuesten Angebote

Sie sind Wiederverkäufer und interessieren sich für unsere Produkte?
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie verpassen keine Neuigkeiten mehr. In unserem Telegramm informieren wir Sie regelmäßig über unsere Produkte. Per E-Mail erhalten Sie die neuesten Angebote inkl. Bestelllisten. Zusätzlich können Sie sich auch für unsere gedruckten Offerten anmelden, wie unser Magazin Wine & Spirits oder unseren Katalog.

Jetzt abonnieren

Jetzt weitere Exklusiv-Marken entdecken