Herkunft/Region:
Nordirland

Slogan:
"The Spirit of Belfast"

Tradition:
1808: Marke Dunvill (später Dunville) wird gegründet

Geschichte:
Dunville wurde ursprünglich in den Royal Irish Distilleries gebrannt – heute agiert die Echlinville Distillery als Independent Bottler der legendären Marke

Mehr als ein Jahrhundert lang gehörte der Irish Whiskey von Dunville’s zu den besten und bekanntesten Whiskeys der Welt. Als Ikone seiner Zeit wurde Dunville’s Herrschaft inmitten einer Familientragödie beendet.

1931 starb Robert Lambart Dunville, der fünfte Vorsitzende der Dunville & Co. Ltd., plötzlich im Alter von 38 Jahren. Sein Bruder, Lieutenant John Spencer Dunville, hatte während des Ersten Weltkriegs sein Leben verloren. Da Roberts einziger überlebender Bruder William in Australien lebte, war niemand bereit oder in der Lage, die Firma zu übernehmen. Die Destillation wurde 1935 eingestellt, und 1936 liquidierten die Direktoren das Unternehmen. Aktien und Vermögenswerte wurden verkauft, und in den folgenden Jahren wurde die Royal Irish Distilleries dem Erdboden gleichgemacht. Der Spirit of Belfast ging in die Geschichte ein. So schien es jedenfalls…

Die Wiedergeburt einer Legende

Fast 80 Jahre lang war der einzige Ort, an dem man eine Flasche Dunville’s Irish Whiskey kaufen konnte, eine Auktion, und selbst das war ein seltener Fund. Die Echlinville Distillery ist nun stolzer Hüter dieser ikonischen Marke aus Belfast. Es war ihr Gründungsziel, The Spirit of Belfast wieder in die Welt zu bringen und ihm seinen Platz unter den besten Whiskys der Welt zurückzugeben.

 

Die Rückkehr einer Ikone

Dürfen wir vorstellen? Dunville’s VR PX Cask, den besten irischen Single Malt unter 12 Jahren, ausgezeichnet mit dem „World Whiskies Awards 2019“. Eine Qualität, die wie gemacht ist für einen besonderen Anlass: Die Marke Dunville & Co Ltd. feiert mit dem 12-jährigen Whiskey nach mehr als acht Dekaden ein Comeback.

Der Malt stammt aus den Beständen der aufstrebenden Distillery Echlinville in Nordirland und ist zur Nachlagerung schließlich in Pedro Ximénez-Sherryfässer umgezogen, was ein feines Gespür des Distillers für das Finish im richtigen Fass beweist. Entstanden sind Geschmacksvariationen, die zwischen frischen grünen Äpfeln, tropischer Süße, fein abgerundeten Zitrusnoten und einem Hauch Holz changieren.

Die Abfüllung des Dunville Malts erfolgt mit 46 % Vol., auf Kältefiltration und Farbstoff wird konsequent verzichtet.

Zum Produkt​​​​​​​


The Echlinville Distillery

Echlinville-Inhaber Shane Braniff ist gleichzeitig Besitzer des Gebiets rund um die Distillery. Gerste für die Whiskeyproduktion kann somit auf eigenem Grund und Boden gepflanzt und geerntet werden.

Generationen von Braniffs Vorfahren haben hier gearbeitet und das Land bestellt, mit den klimatischen Bedingungen, den besonderen Eigenheiten von Land und Luft ist man also auf das Beste vertraut und weiß sie für die Produktion zu nutzen.

Bei Echlinville wurde die bewährte Tradition des so genannten Floor Maltings – zu Deutsch: Tennenmälzerei – wieder zu neuem Leben erweckt, dabei wird die Gerste auf dem Boden ausgebreitet und immer wieder gewendet.

Gegründet wurde Echlinville Estate in den 1730er Jahren von der seinerzeit mächtigen und einflussreichen irischen Familie Echlin.  Nach einer wechselvollen Geschichte erhielt die Echlinville Distillery ihre Lizenz im Mai 2013 als erste in Nordirland seit über 125 Jahren.

Neben der ikonischen Marke Dunvilles destilliert Shane Braniff seit 2013 einen eigenen Irish Single Malt in der Echlinville Distillery, der voraussichtlich 2021 seinen Release feiern wird.

Erhalten Sie Ihr HAWE-Telegramm

Und sichern Sie sich immer die neuesten Angebote

Sie sind Wiederverkäufer und interessieren sich für unsere Produkte?
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und Sie verpassen keine Neuigkeiten mehr. In unserem Telegramm informieren wir Sie regelmäßig über unsere Produkte. Per E-Mail erhalten Sie die neuesten Angebote inkl. Bestelllisten. Zusätzlich können Sie sich auch für unsere gedruckten Offerten anmelden, wie unser Magazin Wine & Spirits oder unseren Katalog.

Jetzt abonnieren

Weitere Exklusiv-Marken der HAWE-Bremen entdecken