Bonnaire Trilogie 2008

Champagne Bonnaire zeigt mit diesen drei Sondereditionen aus dem Jahrgang 2008 auf, welchen Unterschied die Vinifikation und der Ausbau bei gleichen Voraussetzungen ausmacht. Das Traubengut stammt für diese Editionen von den besten Parzellen aus Cramant. Damit die Fruchtigkeit und Lebendigkeit des Champagners vollständig zum Vorschein kommt, empfiehlt Familie Bonnaire diesen bei 9° C zu servieren.

Bonnaire · Trilogie 2008
Edition #1 bis #3

Grand Cru Blanc de Blancs · Extra Brut (2,5g/L)

Edition #1

Ausbau: Diese Cuvée wurde in Edelstahltanks vinifiziert und ausgebaut, um die Reinheit und Klarheit dieses außergewöhnlichen Terroirs zu zeigen.
Verkostungsnotiz: Eine feine Salznote und Mineralität begleiten diesen Champagner.

Edition #2

Ausbau: Diese Cuvée wurde in Eichenholzfässern ausgebaut und reifte ebenso in Eichenholzfässern für 12 Monate.
Verkostungsnotiz: Der Champagner hat eine fruchtige Nase und ist vollmundig am Gaumen, was ihn zu einem perfekten Begleiter zu einem Menü macht.

Edition #3

Ausbau: Diese Cuvée wurde in Edelstahltanks vinifiziert und ausgebaut. Im Unterschied zu Edition #1 und #2 erfolgt die zweite Gärung in der Flasche mit einem Naturkorken, anstelle eines Kronkorkens.
Verkostungsnotiz: Eine feine Textur mit Fruchtnote, die perfekt ein Menü begleitet. Vollmundig, kraftvoll und ausgewogen.

  • Artikelnummer S0024
  • Produzent / Destillerie Bonnaire
  • Land Frankreich
  • Region Champagne
  • Inhalt 3 x 0,75l
  • Besonderheiten Grand Cru · Blanc de Blancs · 100% Chardonnay · Extra Brut (2,5g/L)

Ähnliche Produkte