La Maison du Rhum:
The world‘s collection of R(h)um

Batch No. 4: Die Reise geht weiter

Die Sammlung „La Maison du R(h)um“ vereint die renommiertesten Brennereien der jeweiligen Länder. Ob es ein Rum, Rhum oder Ron ist beziehungsweise dieser auf Zuckerrohr oder Melasse basiert: In dieser Serie werden die Unterschiede der Produktionsverfahren herausgestellt und die Vielfalt der Spirituose in den Mittelpunkt gerückt. Verschiedene Brenntechniken, Altersstufen und Fass-Finishes führen zu einem einzigartigen und individuellen Geschmacksprofil der einzelnen Sorten.

Paraguay, Kolumbien, Venezuela, Trinidad und La Réunion – klangvolle Namen für eine Genussreise zu den Rum-Destinationen der Welt. Als Inspiration für die Etiketten diente die Sammlung eines passionierten Rum-Liebhabers. Alte Etiketten wurden entdeckt und passend zum Land gestaltet. Dies ist das vierte Batch einer fortlaufenden Serie.

 

Für Preise bitte hier anmelden.